Leyla

15.06.13 Leyla ist jetzt drei Wochen hier und schön langsam kommt sie aus ihrem Schneckenhaus. Bei ihr ist das wörtlich zu nehmen, denn am Liebsten hätte sie ihre Hundehütte überhaupt nicht verlassen und auch auf Futter, Wasser und den Toilettengang verzichtet. Schon extrem!

Mit sanfter Gewalt und in kleinen Schritten habe ich sie dazu gebracht sich den "Gefahren" ihrer neuen Umgebung zu stellen und die ersten Bilder konnte ich nur durch die Terrassentüre machen, weil sich Leyla sofort in ihr "Nest" verzogen hat, wenn sie einen Menschen in der Nähe vermutete.

Inzwischen lebt Leyla schon in der Küchengruppe und verzichtet dankenswerter Weise auf die hundgerechte Umgestaltung der Einrichtung. Sie wohnt mit Stela und Charly zusammen, das passt sehr gut.

05.08.13 Leyla macht sich gut. Aber gut Ding will Weile haben. Sie ist eine fröhliche Grinsebacke und mit ganz leichtem Druck und etwas Selbstüberlistung kommt sie auf den rechten Weg um ein normales Hundeleben führen zu können.

13.10.13 Leyla ist sehr zufrieden mit ihrem Leben solange sich nichts ändert. Jeder Veränderung bedeutet für sie großen Stress und Unbehagen. Ab und an muß sie aber mal ihr Schneckenhaus verlassen und wenn es nur ist. damit ich neue Fotos machen kann.

Frühjahr 2014
Frühjahr 2014

13.05.14 Leyla ist jetzt mit ihrem liebesten Charly in eine WG gezogen. Sie hat eine tolle Hütte von Bromet mit Fußbodenheizung bekommen und dort ist sie sehr zufrieden.

Sie schimpft schon auf Besucher und seit sie ihr Futter im ganzen Grudstück suchen muß hat sie wieder schön abgenommen. Man muß sie immer ein bischen zu ihrem Glück zwingen. Charly ist immer an ihrer Seite und ich bin froh das die zwei sich gesucht und gefunden haben.

21.12.14 Erwischt! Die böse Kamera hat Leyla erwischt! Da kriege ich von einem wilden Fuchs ja entspanntere Fotos. Leyla will nur in ihrer kleinen Welt leben und nicht durch mich gestört werden. Futter nimmt sie dankend an und von gaaaanz weit weg darf ich auch gucken. Aber bitte nicht so nah!

30.05.15 Kein Frühlingsfoto von der kamerascheuen Dame! Im Februar das letzt mal erwischt! Sonst gehts ihr aber gut und ich bin sehr froh das sie sich mit Charly so gut verträgt.

Am Zaun machen die zwei immer ein Mördertheater mit den anderen Hunden. Das ist lästig!

24.08.15 Endlich ein Bild von Leyla? Denkste!

Dafür ein Foto von ihren Aktivitäten. Sie lässt jetzt die Betten ganz, dafür gräbt sie tolle Erdlöcher um die sie jeder Fuchs beneiden würde.

Sie hat leider im Moment Probleme mit einer akralen Leckdermatitis.

Mai 2016 Endlich ein Foto von Leyla
Mai 2016 Endlich ein Foto von Leyla

20.01.17 Wie alt die Leyla wohl sein wird? Ihre erste Impfung ist im November 2006 dokumentiert und da war sie sicher kein Welpe mehr. Über 10 ist sie sicher, wohl so 12-13 Jahre. Auch kein junger Hupfer mehr.

Leyla ist aber fit und lebt ihr kleines Leben, so wie es ihr gefällt. Inzwischen hat sie ihre eigene Hütte mit Heizung, weil der Charly ab und zu zickt und sie vor die Tür setzt. Was weiß ich? Vielleicht schnarcht sie ja?

02.06.17 Husch weg ist sie! Wehe sie kriegt die Kamera mit. Schon ist sie auf der Flucht. Leyla ist inzwischen taub, aber die Kamera sieht sie ja!

Sie ist wieder schlanker geworden und müht sich grad mit dem Fellwechsel.

Stocktaub ist sie und so konnte ich einen Schnappschuß in der Hundehütte ergattern. Feb. 2018
Stocktaub ist sie und so konnte ich einen Schnappschuß in der Hundehütte ergattern. Feb. 2018